Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Vom Himmel gespeist: Das Land der 1000 Teiche (2)

Artikelnummer: 1-1-007

Termin: 26.10.2019

Verfügbar
1 inkl. MwSt., versandkostenfrei

Vom Himmel gespeist: Das Land der 1000 Teiche (2)


Infos zur Fototour

Selbst wenn diese Zahl mittlerweile etwas geschönt ist: Dem Reiz der jetzt noch rund 600, zu früheren Zeiten aber sogar um die 2000 Fischteiche rund ums thüringische Plothen kann sich keiner entziehen. Von Mönchen im 11./12. Jahrhundert zur Fischzucht angelegt und nur durch Regenwasser gespeist, sind sie mittlerweile ein Naturparadies geworden und daher für Landschaftsfotografie wie geschaffen - und das zu jeder Jahreszeit.

Fangen Sie die faszinierende Seenlandschaft im Nachmittagslicht ein und fotografieren Sie einen Sonnenuntergang, der die Teiche in ein nahezu mystisches Licht taucht.


Organisatorisches

TerminSamstag, 26. Oktober 2019, 14:00 Uhr - ca. 18.00 Uhr
TreffpunktPlothen; genauer Treffpunkt wird 14 Tage vor dem Termin bekannt gegeben
Ablauf
  • Einführung in die fotografischen Schwerpunkte der Tour
  • Fotografieren der Teichlandschaft an 2-3 Locations (Wechsel per Auto)
Fotoausrüstung
  • digitale Spiegelreflex- oder spiegellose Kamera, Stativ und Fern-/Kabelauslöser empfehlenswert
  • Grundkenntnisse der Fotografie und Vertrautheit mit der eigenen Kamera sind erwünscht, aber kein Muss
  • Alle Objektive sind geeignet. Haben Sie die Qual der Wahl, geben wir Ihnen gerne eine Empfehlung.
LeistungsumfangBegleitung und Tipps durch erfahrenen Fotografen
Anreise/Unterkunft              

Die Teilnehmer sorgen selbst für Anreise und Verpflegung.
Wenn Sie übernachten möchten, buchen Sie bitte selbst eine Unterkunft. Sollten Sie einen Adress-Tipp benötigen, sprechen Sie uns gerne an.

Was sonst noch wichtig ist
  • Die Fototour findet bei jedem Wetter statt.
  • Festes Schuhwerk, Taschenlampe und wetterfeste, warme Kleidung sind angeraten.
  • Es sind keine Steigungen zu überwinden.
  • Je nach Witterung oder Tageszeit kann sich die Reihenfolge der besuchten Locations ändern.
  • Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 4 Personen. Sie muss bis zwei Wochen vor Tourstart erreicht sein, sonst findet die Tour nicht statt. Sollte dies der Fall sein, werden bereits geleistete Zahlungen in voller Höhe erstattet. Die Maximal-Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen.